Warenkorb ist leer
*zzgl. Versandkosten

Die Kunst begleitet mich schon seit meiner Schulzeit und die Begeisterung dafür war ein Grund, mich für das Studium der Kunstgeschichte zu entscheiden. Nach meinem Abschluss an der Universität Bonn war ich in den Bereichen Denkmalpflege, Kunstpädagogik, Kunstvermittlung und Ausstellungskonzeption tätig.

Eines meiner besonderen Anliegen ist es, für jeden von uns eine Tür in die Welt der bildenden Kunst zu öffnen. Ich wünsche mir, dass die Kunst ein selbstverständlicher Teil unseres Alltags wird und wir das Leben mit Kunst schätzen lernen. Dialog und Austausch sind die ersten wichtigen Schritte sich dieser speziellen Welt anzunähern. Das KunstBüdchen soll hierzu einen Beitrag leisten.

Über mich

Wie hat es alles angefangen

Jetzt kann es losgehen

Innen und Garten

Künstler und Bürger zusammenbringen

Was gibt es zu sehen?

Kunst und Internet

Automat

Unterstützung